Systemlösungen Zement- und Bergbauindustrie

Die Zement- und Bergbauindustrie unterliegt heute einem erheblichen Innovationsdruck. Insbesondere die zunehmende Bedeutung energieeffizienter Produktionsanlagen und umweltfreundlicher Prozesse erfordert fortlaufend neue Entwicklungen. 

Staub, Hitze und harte mechanische Belastungen kennzeichnen die Betriebsbedingungen für Antriebslösungen in der Rohstoffgewinnung
und -aufbereitung. Eine solche Umgebung stellt hohe Ansprüche an die Motoren und Komponenten, die hier für Mühlen, Brecher, Öfen oder Förderbänder zum Einsatz kommen.

Asynchronmotoren mit Schleifringläufer sind besonders geeignet, diesen extremen Anforderungen standzuhalten. Wir bieten Ihnen robuste Schleifringläufermotoren im Mittel- und Hochspannungsbereich, die selbst in der staubigen Hitze einer Zementfabrik zuverlässig arbeiten. Mit ihren speziellen Anlassern sind die Motoren auch für schwierige Anlaufbedingungen geeignet. Die Kühlung erfolgt grundsätzlich mit Luft. Damit kein Zementstaub ins Motorinnere dringt, ist jeder Antrieb mit einem eigenen geschlossenen Kühlsystem in Form eines Luft-Luft-Wärmetauschers ausgestattet. Diese Wärmetauscher werden ebenfalls von uns projektiert und gebaut.

VEMoDRIVEHSNS
Asynchronmotoren für den Betrieb am FrequenzumrichterDrehstrom-Asynchronmotoren, Schleifringläufer

Drehstrommotoren

(IE2, IE3)

Leistungsbereich500 – 28.000 kW250 – 10.000 kW0,06 – 710 kW
SchutzartenIP55 nach DIN EN 60035-5, höhere Schutzarten als Option
KühlartenLuft-, WasserkühlungLuft-, WasserkühlungLuftkühlung
BauformenIM B3 und abgeleitete Bauformen nach DIN EN 60034-7

Produkte Zement- und Bergbauindustrie


News


Elektronischer Katalog