Zement- und Bergbauindustrie Produktübersicht

Große Infrastrukturprojekte in den “Boomregionen“ führen zu einem stark wachsenden Bedarf an Baustoffen wie Zement, Stahl und Nichteisenmetallen, was mit Blick auf die endlichen Ressourcen die ständige Erhöhung der Effizienz der Aufschließungs- und Verarbeitungsprozesse nach sich zieht. Auch der Bergbau entwickelt sich derzeit rasant, da die Bereitstellung von Eisen- und Nichteisenerzen in ausreichender Menge die Voraussetzung für die Herstellung vielfältiger Endprodukte ist.
Große Massen werden gebrochen, gemahlen, transportiert, gesichtet und gebrannt; Staub, Wärme und mechanische Beanspruchung stellen hohe Ansprüche an die Motoren, die VEM für Brecher, Mühlen, Ventilatoren, Öfen oder Förderanlagen liefert.

Für die schweren Anlaufbedingungen bei Mühlen und Brechern unter Volllast und für Ventilatoren mit sehr großen Massenträgheitsmomenten sind Asynchronmotoren mit Schleifringläufer besonders geeignet. Die Kühlung erfolgt vorrangig mit Luft-Luft-Wärmetauschern und separater Belüftung des Schleifringraumes.

Unser Lieferprogramm für diese Branche umfasst:

Asynchronmotoren mit Käfigläufer:

Leistungsbereich500 kW bis 20.000 kW
Polzahl4-, 6-, 8- bis 16-polig

Asynchronmotoren mit Schleifringläufer:

Leistungsbereich500 kW bis 10.000 kW
Polzahl4-, 6-, 8- bis 16-polig

Synchronschenkelpolmotoren:

Leistungsbereich2.000 kW bis 20.000 kW
Polzahl4-, 6-, 8- bis 36-polig
Spannungsbereich690 V bis 13,8 kV
KühlartenLuft-Luft- oder Luft-Wasser-Wärmetauscher
BauformenIM B3 und IM V1, IM7315 und Modifikationen
LagerungWälz- oder Gleitlagerung
FrequenzenNetz- oder Umrichterbetrieb

Für abweichende Ausführungen bitten wir um Ihre Anfrage.