Geregelte Antriebssysteme

Unter der Marke VEMoDRIVE liefert VEM auf Ihre Anwendung zugeschnittene geregelte Antriebssysteme, bestehend aus Transformatoren, Frequenzumrichter, Stromrichter sowie elektrische Maschinen im Leistungsbereich 0,06 kW bis 60 MW vom Niederspannungs- bis zum Mittelspannungsbereich.
Das System VEMoDRIVE bietet mit seinem modularen Konzept anwenderspezifisch alle Möglichkeiten für Neuprojektierungen, Modifikationen, Erweiterungen und Ergänzung für Automatisierungs- und Antriebsausrüstungen. Vorhandene Anlagen können mit VEMoDRIVE modernisiert und problemlos ausgebaut werden. VEMoDRIVE umfasst sowohl Umrichter für geregelte Einzelantriebe in kompakter Bauweise als auch komplexe Antriebslösungen einschließlich Projektierung.

Unser Leistungsspektrum auf dem Gebiet der Umrichtertechnik reicht von geregelten Antriebssystemen bis hin zu kompletten Automatisierungsanlagen. Die Produkte tragen den stetig wachsenden Anforderungen an die Automatisierung von Fertigungsabläufen Rechnung und leisten einen entscheidenden Beitrag zur Reduzierung des Energieverbrauches. Mit eigenen Antriebssystemen und als Systempartner namhafter Hersteller bieten wir für Ihre Anforderungen die optimale Lösung.

Unsere Stärke ist die Erstellung und Integration kunden- und branchenbezogener Applikationen in die Gesamtanlage sowie die Modernisierung vorhandener Anlagen. Langjährige Erfahrungen sowie unsere Flexibilität in Engineering und Kundendienst bieten dafür beste Voraussetzungen.

 

VEMoDRIVE Compact
Kompaktantriebe mit integriertem Frequenzumrichter
VEMoDRIVE SingleEinzelantriebe Niederspannung und Mittelspannung
VEMoDRIVE SCC
Untersynchrone Stromrichterkaskaden
VEM PartnerMittelspannungsumrichter und Schaltanlagen